162 - Staatskundl. Test zur Überprüfung der mit dem Kantons- u. Gemeindebürgerrecht verbundenen Kenntnisse

Inhalt

Fragen aus den Bereichen Uri/Schweiz, Demokratie/Föderalismus/Justiz, Alltagsrecht, Bildung/Arbeit, soziale Sicherheit und Alltagsleben.

Ziel

Die Kenntnisse der mit dem Bürgerrecht verbundenen Kenntnisse nachweisen.

Voraussetzungen

Genügend Kenntnisse der deutschen Sprache auf dem Niveau B1.
Sie haben Kenntnisse in den Bereichen Geografie, Geschichte, Demokratie, Föderalismus, soziale Sicherheit, Gesundheit, Arbeit und Bildung in der Schweiz. Sie kennen die Rechte und Pflichten der Schweizer Bürgerinnen und Bürger.

Dauer/Zeit

1 Abend à 2 Lektionen ( 19:30 - 21:00 )

Kursbeginn

14.12.2021

Anmeldetermin

23.11.2021

Kursgeld

CHF 180 Normalkurs

Leitung

Annalise Russi

Hinweis

Der Kurs wird in Hochdeutsch geführt.
Personen mit attestiertem Analphabetismus/Illetrismus können den Test mündlich ablegen. Bitte der Anmeldung eine entsprechende Bestätigung beilegen.

Falls beim vorgesehenen Kursabend kein Präsenzunterricht möglich ist, wird der Testabend verschoben (bitte lesen Sie die Kursbestimmungen).

Gruppengrösse

2 bis 20 Personen

Links